Location

4. Juni 2016

Unsere Location “Schwanenhöfe”

Im Jahre 1897 gründete der Aachener Chemiker Ernst Sieglin an der Erkratherstr 230 die erste Produktions-stätte für Seifenpulver. Mit dem Namen Dr. Thomsons Seifenpulver, das Produktsignet war der weißer Schwan, kamen die roten Pakete auf den Markt. Das Signet des Schwans findet sich noch heute in den schmiedeeisernen Zaun- und Fenstergittern wieder. Es begann mit Seifenpulver und setzte sich fort über Produkte für Wohnungspflege und den sogenannten grünen Markt, als ein Unternehmen der Henkelgruppe produzierte Dr. Thomson 500 verschiedene Artikel zur Reinigung und Pflege in Haushalt, Gewerbe und zur Pflanzenpflege. 250 verschiedene Rezepturen verlangten von der Belegschaft hohes Fachwissen, Flexibilität und Kreativität.

An diesem traditionsreichen Ort wird ein Stadtquartier mit unverwechselbarem Ambiente und prägnanter Identität geschaffen. Für die thematische Neuentwicklung des Standortes stellt die außerordentlich schöne Industriearchitektur des letzten Jahrhunderts und die robuste Bausubstanz eine ideale Ausgangsbasis dar. Hier entstanden innerstädtisch einzigartige Mietflächen in einer flächendeckend begrünten Umgebung. Es wurden neue, außergewöhnliche Arbeitsplätze für die urbane, kreative Dienstleistungsgesellschaft geschaffen, ausgestattet mit moderner Kommunikations- und Gebäudetechnik. Dies sind Startbedingungen, die den heutigen und zukünftigen Anforderungen einer vernetzten, globalen, umweltbewussten Industriegesellschaft gerecht wird.

Standort